CVT sucht Dich, als Industriemechaniker (m/w/d)

Ausbildungsschwerpunkte:

Zum Tätigkeitsfeld eines Industriemechanikers bzw. einer Industriemechanikerin, gehört das Herstellen von Werkstücken und Baugruppen und das Überwachen und die Instandhaltung der Maschinen und Produktionsanlagen. Sie stellen Bauteile nach technischen Zeichnungen und Arbeitsplänen für verschiedenste Bereiche her. Die Auswertung technischer Unterlagen während der Fertigung setzt ein gewisses Verständnis mathematischer, physikalischer und statistischer Kenntnisse voraus. Außerdem überwachen Sie den Fertigungsprozess und sorgen dafür, dass die Menschen und Produktionsanlagen störungsfrei arbeiten. Dazu gehören auch das Finden der Ursachen von Störungen und das Beheben des Fehlers.

Dank unserer Fertigungstiefe erhältst du nicht nur Einblicke in einen kleinen Bereich, du hast die Möglichkeit alle verschiedenen Fertigungsabteilungen zu durchlaufen und so eine breitere Bandweite abzudecken. Bei CVT legen wir viel Wert auf eigenständiges Arbeiten, auch an den manuellen und CNC-Maschinen. Während der Ausbildung erhältst du Pneumatik und Elektrokurse mit Verbundpartnern und hast immer einen kompetenten Ansprechpartner zur Seite.

Das solltest Du mitbringen:

  • Ein Realschul- oder guter Hauptschulabschluss ist von Vorteil
  • Du solltest Spaß an der Arbeit im Metallbereich haben
  • Du passt super in unser Team, wenn du Teamfähigkeit gleich mitbringst

Benefits bei CVT-Capellmann GmbH & Co. KG

30 Tage Urlaub
Arbeitskleidung gestellt
Ausbildungswerkstatt
Ausflüge / Events
Barrierefrei
Betriebliche AV
Bonuszahlungen
Externe Schulungen
Familiäres Umfeld
Freie Getränke / Obst
Gute Chance zur Übernahme
Gute ÖPNV Anbindung
Interne Schulungen
Moderne Arbeitsplätze
Parkplätze
Rabatte / Gutscheine
Urlaubsgeld
Vermögensw. Leistungen
Zusatz-Qualifikationen

CVT-Capellmann GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

EINE AUSBILDUNG, BEI DER ALLE VORTEILE OPTIMAL INEINANDER GREIFEN
Die CVT-Capellmann GmbH & Co. KG ist seit über vier Jahrzehnten hochspezialisierter Zulieferer, vornehmlich für die Automobil- und Elektrowerkzeugindustrie. Bekannt durch die einzigartige Fertigungstiefe erarbeitet CVT in drei Werken einbaufertige Gesamtlösungen höchster Komplexität und Präzision. Eine Ausbildung bei CVT ist vielseitig und macht Spaß. Interessant ist dabei nicht nur der hohe Praxisbezug und die enorme Fertigungstiefe (drehen, verzahnen, umformen, schleifen, spritzgießen, eigener Werkzeugbau und Montage), sondern auch das Durchlaufen vieler Abteilungen und die intensive Unterstützung, die man als Auszubildender erhält.

Warum sollen sich junge Menschen für eine Ausbildung bei diesem Betrieb entscheiden?

CVT vereint nicht nur zahllose Produktionsverfahren unter einem Dach, sondern maximale Chancen für Deine Karriere: Unsere einzigartige Fertigungstiefe macht die Aufgaben bei CVT aufregend vielfältig. Wir produzieren hochkomplexe Gesamtlösungen für unterschiedlichste Anwendungen der Bereiche Automotive (z. B. in elektrischen und manuellen Sitzverstellungen, in Stellmotoren und im Motorenmanagement), Power Tools (z. B. Motoren, Getriebe oder Pumpen) und auch im Bereich Home Appliance.

Industriemechaniker/innen stellen Bauteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten diese ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Mehr Infos zum Beruf